Einreichungen nach Clustern sortiert

In der Bewerbungsphase für den IQ Innovationspreis Mitteldeutschland konnten die prozentual meisten Einreichungen im Cluster Informationstechnologie verzeichnet werden. Dahinter folgen die Cluster Life Science und Energie/Umwelt/Solarwirtschaft.

Bewerbungen für die lokalen IQ-Preise

Die meisten Bewerbungen für die lokalen Städtepreise gab es aus Leipzig.

 

 

Bewerbungen für den IQ Innovationspreis Mitteldeutschland nach Bundesländern

Der überwiegende Großteil der Bewerbungen stammt aus Mitteldeutschland. Aber 11 Prozent aller Einreichungen kamen aus weiteren Bundesländern: Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Hessen, Niedersachsen, Schleswig-Holsstein, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen.

Profil der Einreicher/innen

Unternehmer reichten in diesem Jahr den Großteil der Bewerbungen ein. Zum zweiten Mal konnten sich Innovatoren auch der Kategorie Start-up zuschreiben. Diese Gruppe macht den zweitgrößten Teil aus, wobei sie ebenfalls unter die Unternehmer fällt (hier war eine Doppelnennung möglich). Es folgen die wissenschaftlichen Mitarbeiter - ebenfalls eine neu eingeführte Kategorie -, Arbeitnehmer und der Lehrkörper bzw. die Gruppe der Dozenten.

Innovationen nach Status

Die meisten Bewerbungen umfassen einen serienreifen Prototypen oder bereits ein marktfähiges Produkt. Der Modellstatus ist der dritthäufigste. Nur die wenigsten eingereichten Innovationen sind in einer Kleinserie vorhanden, noch in der Konzeption, der Präklinischen oder der 3. Phase zu verorten.

 

 

Lesen Sie weiter:

  1. IQ Mitteldeutschland
    1. Cluster
    2. Ablauf
    3. Bewerbung
    4. Teilnehmer/Kandidaten
      1. Übersicht: Auswertung der Bewerbungen 2017
    5. Sponsoren
    6. Kooperationspartner
    7. Historie
      1. 2016
        1. Teilnehmer des IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2016
        2. Galerie Preisverleihung
        3. Galerie Auftaktveranstaltung
        4. Gesamtsieger
        5. Sieger Cluster Automotive
        6. Sieger Cluster Chemie/Kunststoffe
        7. Sieger Cluster Energie/Umwelt/Solarwirtschaft
        8. Sieger Cluster Informationstechnologie
        9. Sieger Cluster Life Sciences
      2. 2015
        1. Galerie Preisverleihung
        2. Galerie Auftaktveranstaltung
        3. Gesamtsieger 2015
        4. Sieger Cluster Automotive
        5. Sieger Cluster Chemie/Kunststoffe
        6. Sieger Cluster Energie/Umwelt/Solarwirtschaft
        7. Sieger Cluster Informationstechnologie
        8. Sieger Cluster Life Sciences
      3. 2014
        1. Galerie Auftaktveranstaltung
        2. Galerie Preisverleihung
        3. Gesamtsieger 2014
        4. Sieger Cluster Automotive
        5. Sieger Cluster Chemie/Kunststoffe
        6. Sieger Cluster Energie/Umwelt/Solarwirtschaft
        7. Sieger Cluster Informationstechnologie
        8. Sieger Cluster Life Sciences
      4. 2013
        1. Galerie Preisverleihung
        2. Galerie Auftaktveranstaltung
        3. Gesamtsieger 2013
        4. Sieger Cluster Automotive
        5. Sieger Cluster Chemie/Kunststoffe
        6. Sieger Cluster Energie/Umwelt/Solarwirtschaft
        7. Sieger Cluster Informationstechnologie
        8. Sieger Cluster Life Sciences
      5. 2012
        1. Galerie Auftaktveranstaltung
        2. Galerie Preisverleihung
        3. Gesamtsieger 2012
        4. Sieger Cluster Chemie/Kunststoffe
        5. Sieger Cluster Energie/Umwelt/Solarwirtschaft
        6. Sieger Cluster Ernährungswirtschaft
        7. Sieger Cluster Informationstechnologie
        8. Sieger Cluster Life Sciences
        9. Sieger Cluster Automotive
        10. Sieger IQ Innovationspreis Ostthüringen
      6. 2011
        1. Galerie Auftaktveranstaltung
        2. Galerie Preisverleihung
        3. Gesamtsieger 2011
        4. Sieger Cluster Automotive
        5. Sieger Cluster Chemie/Kunststoffe
        6. Sieger Cluster Energie/Umwelt
        7. Sieger Cluster Ernährungswirtschaft
        8. Sieger Cluster Informationstechnologie
        9. Sieger Cluster Life Sciences
        10. Sieger Cluster Solarwirtschaft
      7. 2010
        1. Gesamtsieger 2010
        2. Sieger Cluster Chemie/Kunststoffe (Prof. J. Nelles-Preis)
        3. Sieger Cluster Energie/Umwelt
        4. Sieger Cluster Ernährungswirtschaft
        5. Sieger Cluster Informationstechnologie
        6. Sieger Cluster Biotechnologie - Life Sciences
        7. Sieger Cluster Solarwirtschaft
        8. Sieger Cluster Automotive
      8. 2009
        1. Gesamtsieger 2009
        2. Sieger Cluster Chemie/Kunststoffe
        3. Sieger Cluster Energie/Umwelt/Solarwirtschaft
        4. Sieger Cluster Ernährungswirtschaft
        5. Sieger Cluster Informationstechnologie
        6. Sieger Cluster Biotechnologie - Life Sciences
        7. Sieger Cluster Automotive
      9. 2008
        1. Gesamtsieger 2008
        2. Sieger Cluster Chemie/Kunststoffe
        3. Sieger Cluster Energie/Umwelt
        4. Sieger Cluster Ernährungswirtschaft
        5. Sieger Cluster Informationstechnologie
        6. Sieger Cluster Life Sciences
        7. Sieger Cluster Automotive
      10. 2007
      11. 2006
      12. 2005
  2. Medien
    1. News
      1. Archiv - Detailseite
    2. Publikationen
    3. Bildergalerien
    4. Downloads
    5. Pressefotos
  3. Kontakt
  4. IQ Halle
    1. Ablauf
    2. Bewerbung
    3. Teilnehmer/Kandidaten
    4. Sponsoren
    5. Historie
      1. 2016
      2. 2015
      3. 2014
      4. 2013
  5. IQ Leipzig
    1. Ablauf
    2. Bewerbung
    3. Teilnehmer/Kandidaten
    4. Sponsoren
    5. Historie
      1. 2016
      2. 2015
      3. 2014
      4. 2013
  6. IQ Magdeburg
    1. Ablauf
    2. Bewerbung
    3. Teilnehmer/Kandidaten
    4. Sponsoren
    5. Partner
    6. Historie
      1. 2016
      2. 2015
      3. 2014
      4. 2013